Augsburger Schulskimeisterschaften 2017

Die diesjährigen Schulskimeisterschaften der Stadt Augsburg fanden am Mittwoch, den 22.03.2017 in Unterjoch im Allgäu statt. 172 gemeldete Schüler aus vierzehn Augsburger Schulen kämpften im Riesenslalom um Einzelplatzierungen und um die Mannschaftswertung.
Während in Augsburg bei der Abfahrt der Busse noch starker Regen und Wind herrschten, erwartete das Allgäu uns bereits bei der Ankunft mit Sonnenschein. Nach der Startnummernvergabe und der Besichtigung des Laufes eröffneten die jüngsten Teilnehmer mit den Jahrgängen 2006 und 2007 den Wettbewerb, gefolgt von den weiteren Altersklassen bis Jugend 18. Die mit Kunstschnee präparierte Rennstrecke an den Spieserliften war trotz der anhaltenden Regenfälle der Vortage in einem sehr guten Zustand, so konnte das Rennen bei guten äußeren Bedingungen durchgeführt werden. Die Siegerehrung, die im Anschluss an das Rennen stattfand, stellte den Abschluss einer tollen Schulskimeisterschaft dar, nach der alle Teilnehmer verletzungsfrei die Rückreise nach Augsburg antreten konnten.

Die Ergebnisse der Schulskimeisterschaften 2017:

Bilder von den Schulskimeisterschaften im Unterjoch:

20170222_120732

22. Februar 2017  Autor:     Publiziert unter: Allgemein, Events, Sport  Kommentare geschlossen