Augsburger Schulskimeisterschaften 2013

173 Starter aus 11 Augsburger Schulen kämpften im Unterjoch am Mittwoch 06.02. um die Schulskimeisterschaften 2013. Bei herrlichem Sonnenschein und winterlichen Temperaturen erreichten die 3 Busse mit den Schülern um 9.30 Uhr das Skigebiet. Nach der Startnummernvergabe und der Besichtigung des Laufes konnte das Rennen pünktlich am Spieserlift gestartet werden. Die jüngsten Teilnehmer mit den Jahrgängen 2002 und 2003 eröffneten den Bewerb, gefolgt von den weiteren Altersklassen bis J18. Trotz einiger Stürze, die vor allem bei den höheren Startnummern auf die schlechter werdenden Pistenverhältnisse zurückzuführen waren, aber glücklicherweise alle glimpflich ausgingen, war es ein gelungener Renntag. Den Titel der Schulskimeisterin 2013 holte sich Kathrin Reich vom Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß, den Titel des Schulskimeisters Raphael Schimunek vom Peutinger Gymnasium. Die Mannschaftswertung weiblich gewann das Gymnasium Neusäß, gefolgt vom Peutinger-Gymnasium und dem Gymnasium Maria Stern. Im Bereich männlich stellte das Gymnasium Neusäß die beste Mannschaft, vor dem Peutinger-Gymnasium und dem drittplatzierten Jakob-Fugger-Gymnasium.

Offizielle Ergebnisliste 2013

Ergebnisliste Mannschaft

Bericht Augsburger Allgemeine

Bericht Augsburger Allgemeine

Bilder von den Schulskimeisterschaften

p1140397